Schlagwort: Istrien

  • Tag 37: Rovinj

    B: Rovinj: Leider verbaseln wir einen Großteil des traumhaft sonnigen Tages mit Wäsche waschen (haben super Maschinen hier) und einkaufen (groooßer Supermarkt und eine Drogerie mit Bioprodukten!), so dass wir erst in die Stadt kommen, als die Sonne schon Richtung Untergang wandert. Rovinj ist absolut sehenswert, deswegen bin ich etwas frustriert, dass wir unseren Tagesschwerpunkt […]

  • Tag 36: POREČ

    B: Poreč – Touristen aus aller Herren Länder (und wir) besuchen diese hübsche kleine Stadt, dementsprechend sprechen viele Kroaten hier und in anderen Küstenstädten in Istrien 3 – 4 Sprachen, echt beneidenswert. Wir fahren noch am gleichen Tag weiter nach Rovinj, wo wir auf einem schönen, pinienbewachsenen Campingplatz, der terrassenförmig an den Hang gebaut ist, […]

  • Tag 35: Kroatien: Istrien: Umag

    B: Die Fahrt von Italien nach Kroatien ist nervig. Wir wollen uns für die 30km, die wir durch Slowenien fahren müssen, die Autobahngebühr sparen, also Landstraße fahren. Bloß wollen das weder die Hinweisschilder in Italien, noch hat unser Navi verinnerlicht, dass Klaus 2,93m groß ist. Also stehen wir, nachdem wir schon froh sind, endlich eine […]