Monat: Januar 2015

  • Tag 137-150: Giardini-Naxos & Taormina

    B: Am Morgen treffen wir uns noch mal kurz mit Larissa und Georg, bevor sie dann mit der Fähre aufs Festland übersetzen und wir weiterziehen. Sie geben uns noch ihre Sizilienkarte und andere Infos, die wir gut brauchen können. Wir verabschieden uns und ziehen weiter, fahren die gut 50 km bis wir den Stellplatz in Giardini-Naxos finden, den Martin […]

  • Tag 136: Reise nach Sizilien

    B: Nach dem Aufwachen wundern wir uns noch mal, wie es sein kann, dass dieses Wohngebiet mit klasse Strand so voller Müll ist und machen uns dann nach dem Frühstück auf den Weg nach Villa San Giovanni, um die nächste Fähre nach Messina zu bekommen. Etwas nördlich davon sind wir am Nachmittag mit Larissa und Georg verabredet. […]

  • Tag 130-135: Gallipoli

    B: Martin hat kurz vor Gallipoli einen Campingplatz ausfindig gemacht, der auch im Winter geöffnet ist, mit Namen La Masseria. Den brauchen wir jetzt, denn wir müssen dringend waschen und alles ver- und entsorgen. Es ist ein großer Platz, der trotz der ruhigen Jahreszeit gut organisiert ist, sind wir es doch von manchen Plätzen im Winter gewohnt, dass […]

  • Tag 129: Lecce

    B: Nach dem Frühstück fahren wir in die Innenstadt von Lecce. Martin findet sehr zentral neben einem hübschen, kleinen Park einen Parkplatz auf dem wir eine Weile stehen bleiben können. Von hier aus machen wir einen ersten Spaziergang durch diese Stadt, die nur so strotzt vor barocken Bauten, Kirchen und Palazzi. Lecce wird auch die Hauptstadt des […]