Monat: November 2014

  • Tag 71: Martin hat Geburtstag & der „Zuhaus“-Klaus

    B: Heute hat mein Schatz Geburtstag! Es ist ein ruhiger Tag, der erste bedeckte seit Tagen. Ich habe gestern tatsächlich noch ein paar ganz hübsche, kleine Geschenke in Koroni für ihn gefunden 🙂 Das war mehr Zufall. V.a. eine Spielkette, die grundsätzlich zur Ausstattung griechischer Männer gehört – das Komboloi. Martin will gar nicht mehr als einen ruhigen Geburtstag […]

  • Tag 76: Mystra – historische Großstadt

    M: Mystras (oder Mystra) – eine untergegangene Großstadt aus alter Zeit, angesiedelt auf einem steilen Vorberg des Taygetos-Gebirges. Zuerst wurde von Kreuzrittern (die mal wieder…) im 13. Jahrhundert eine Burg errichtet, die das Tal von Sparti überwachte. Dann kloppten sie sich mit den Truppen von Byzanz, verloren und mussten Mystra abliefern. Die Menschen aus dem […]

  • Tag 75: Taygetos-Gebirge

    B: Nachdem wir morgens in Kalamata noch ein paar Dinge erledigt haben –  Martin auf der Suche nach einer Bäckerei, ich beim Shoppen in einem !Bioladen!, fahren wir nach dem Frühstück weiter. M: Unser Weg führt uns heute von Kalamata ins Taygetos-Gebirge – zu unserem Tagesziel, der vergangenen Großstadt Mystra. Mystra oder Mystras. Oder was sich sonst […]

  • Tag 74: Kalamata

    B: Gestern haben wir den Stellplatz, der im Internet als solcher angegeben ist, am Hafen von Kalamata  mehr vermutet, als deutlich gefunden. So haben wir zwischen aufgedockten Booten geschlafen, auch schön. Mit Hunger hatten wir nach einer halbwegs belebten Taverne Ausschau gehalten und ganz in der Nähe des Hafens gefunden. Der sehr beflissene, kleine und flinke […]