Kategorie: Italien

  • Tag 192: Sanremo

    B: Sanremo ist toll! Wir fahren mit der Holda von unserem Stellplatz aus in die Stadt und finden die Touristinformation dann doch nach einiger Zeit. Wie es in solchen Städten üblich ist, drückt uns die Dame dort einen Stadtplan in die Hand, streicht uns darauf treffsicher an, was an einem Tag sinnvoll ist anzuschauen und sagt uns gleich […]

  • Tag 191: Finale Ligure

    B: Gestern Abend sind wir hier in Finale Ligure angekommen, haben auf einem etwas seltsamen Stellplatz übernachtet – zwar direkt am Meer, trotzdem seltsam, und wollen heute den Ort ansehen. Es stellt sich heraus, dass es ein kleines Altstadtviertel ganz in der Nähe der Strandpromenade gibt und dann noch Finalborgo, das alte Dorf, was für uns interessant sein […]

  • Tag 179-190: Levanto & Cinque Terre

    B: Nach einer weiteren Nacht in Lucca mit Discogewummer bis ca.  4 Uhr morgens, fahren wir weiter nach Levanto. Denn von da aus kann man sich sehr gut die Cinque Terre erwandern. In Levanto hat zu dieser Jahreszeit nur ein Campingplatz geöffnet und der hat zum Teil keine guten Bewertungen in Bezug auf die Freundlichkeit der […]

  • Tag 178: Lucca

    B: Martin hat gelesen, dass man auf der Stadtmauer von Lucca, die sehr breit sein soll, prima mit dem Fahrrad fahren könne. Also radeln wir Richtung Stadt und suchen einen Aufgang zur Mauer. Der ist schnell gefunden. Nur diese Mauer ist eher ein Wall, erinnert an einen norddeutschen Deich und Fahrradfahren geht hier wirklich bestens. […]