START

Schön, dass Ihr unseren Reiseblog besucht!
Wir, Bettina und Martin, sind mit unserem „Klaus“ und seiner „Holda“ ein Jahr kreuz und quer durch Europa gefahren. Sehr gerne zeigen wir Euch unsere wundervolle Reise. Ihr könnt unseren Blog per Email abonnieren (rechts anmelden >>).

Fühlt Euch eingeladen: Schreibt uns, kommentiert, regt an …..

42 Gedanken zu „START“

    1. Mein lieber Curd – danke fürs Lob:))) Wir sind zwar längst zurück, haben aber immer noch was zu schreiben….
      Jetzt fehlen nur noch ca. 100 Tage – aber die bekommen wir auch noch hin;)
      Hoffentlich geht’s allen in Dörnigheim und Hessen gut, gelle!
      Bitte grüß alle bekannten Gesichter von mir (und auch von Bettina, wo bekannt), besonders Deine Family und Alagics, ja?
      Habt gute Zeiten!

  1. Hallo ihr lieben, gerade habe ich Euren wunderbaren Bericht von der Wanderung gelesen und muss mal kurz sagen, dass ich sooo neidisch bin, wie lange ihr in Frankreich ( gewesen) seid!!! Jetzt bei unseren hochsommerlichen Temperaturen hab ich eine Sehnsucht nach Südfrankreich, die ich nur mit großen Mengen roquefort Käse eindämmen kann! Genießt Eure zeit, wo auch immer Ihr gerade seid!! Bis bald!

    1. Hei liebe Dagmar, stimmt, Südfrankreich ist ein Traum! Und dass Käse die Antwort auf Südfrankreich-Sehnsucht ist, ist auch klar 🙂 Weil es uns in diesem Land so gut gefällt, sind wir, nach einem Schlenker über Spanien auch wieder hier gelandet – nur jetzt auf der Atlantikseite. Ganz lieben Gruß von der Île de Ré!

  2. Liebe Zwei,
    voller Freude und Wehmut habe ich Euern Bericht über Nizza gelesen und die Bilder geschaut. Habe ich doch vor 33 (!) Jahren hier so eine schöne Zeit verbracht. Ein Jahr, zwei Semester an der Université de Nice, Markus kennengelernt, noch das ganze Leben vor mir gehabt….
    Ich denke oft an Euch!! Ganz viele liebe Grüße und genießt alles was da ist,
    Marcella

    1. Liebe Marcella,
      siehst du, das hatte ich nicht mal gewusst. In Nizza, wie klasse! Ich drück dich ganz feste aus der Ferne, alles Liebe B.

  3. Hallo Ihr Lieben,
    alles klar bei euch? Wir wollten mal hören, ob es euch gut geht. Haben schon sooo lange keinen Reiseeintrag mehr bekommen und machen uns ein wenig Gedanken.
    Aber sicherlich habt ihr vor lauter Ausflügen und Verarbeitung der vielen Eindrücke einfach keine Zeit zu schreiben! ! Wo verweilt ihr denn gerade?
    Ganz liebe Grüße
    Jutta und Peter

  4. Hallo ihr zwei,
    wir sind gerade mal wieder über Euren Blog „gestolpert“ und haben mit Freude Eure Beiträge über Italien gelesen.
    Da kommt schon etwas Neid auf. Wir freuen uns aber für Euch
    und hoffen Euch geht es nach wie vor gut und sowohl Holda als auch Klaus sind wohl auf. Wir sind gespannt auf Eure nächsten Beiträge und wo ihr wohl jetzt seit.
    Liebe Grüße senden Euch
    Andrea und Frank

    1. Liebe Andrea, lieber Frank,
      schön von euch zu hören!! Ja, meist sind wir alle 4 wohl auf 🙂
      Wir sind schon seit ein paar Wochen in Frankreich, genau genommen im Moment an der Ardèche. Avignon ist unsere nächste Station, da erwarten wir ein paar Pakete. Dann soll es irgendwann nach Spanien gehen. Wie geht es euch? Ich hoffe gut! Ganz liebe Grüße von Martin und Bettina

  5. Hallo Ihr Beiden,
    da habt Ihr ja die schönsten Fotos rausgesucht…:)
    Danke Euch auch nochmal für den schönen Abend

    Liebe Grüße
    Helga

    1. Liebe Helga,
      ja, sind die nicht schön? Ich muss jedes Mal wieder anfangen zu wiehern, wenn ich sie sehe.
      Ganz lieben Gruß, Bettina

  6. Liebe Betti, lieber Martin,
    schoen ist es Eure Europa Abenteuern mitzuverfolgen.
    Bin wieder in Afrika, wo es wie immer drueber und drunter geht.
    Bis bald mal Doerthe

    1. Liebe Dörthe, freut mich, wenn du mit verfolgst 🙂 Wünsch dir eine schöne Zeit mit all dem Drunter und Drüber!
      Liebe Grüße B

  7. Ihr Lieben,
    zunächst noch ein spannendes (das wird’s bestimmt) und gesundes Jahr 2015 für euch.
    Das hört sich doch alles klasse an. IHR habt alles richtig gemacht! Und schön auch, dass ihr, resp. Martin, nun auch entschleunigt. Vielen Dank für eure netten Berichte. Bin ganz neidisch 😉
    Habt euch wohl…..
    Winterlich verschneite Grüße aus dem Vorspessart!
    Jutta

    1. Liebe Jutta,
      danke für die guten Wünsche und Gedanken zu unserer Reise!
      Dir wünschen wir auch das Beste zum neuen Jahr. Vor dem Schnee sind wir geflohen, kalt und/oder verregnet war’s trotzdem manchmal! Auch wenn es sicher nicht mit dem Spessart vergleichbar ist – ich trage hier im südlichen Süden auch oft Anorak, Mütze, Schal und Handschuhe. Nenn mich ein Weichei, wenn du willst…. 🙂 🙂 Liebste Grüße B

    1. Liebe Chrissi, das sehe ich auch so, bloß ob Capri im Januar oder Februar so prickelnd sein wird, das weiß ich noch nicht, mal sehen, wann wir dort in der Nähe sind 🙂

  8. Hallo Ihr Beiden,
    Martin ???Keine Route Napoleon durchhecheln, um 10 Minuten nach Ankommen an der Cote d´Azur zu jammern: jetzt können wir doch auch eigentlich wieder heim….????? Ich bin stolz auf Dich…..und Dir, liebe Bettina bin ich dankbar , dass Du diesen Mann auf slowmotion bringen konntest 🙂

    Ganz liebe Grüße und Euch einen tollen Start in ein gesundes und glückliches neues Jahr !
    Helga

    Helga

    1. Hallo Helga,
      ach, ich glaub, das mit dem slowmotion war gar nicht mein Verdienst. Ich glaube, ich hab noch mehr die Hummeln im Hintern, als Martin im Moment (ganz langsam wird’s besser). Die Geschichte mit Frankreich kenne ich jetzt auch :)) sehr schön!
      Dir auch ein glückliches neues Jahr!
      Bettina

  9. Hallo Ihr beiden,
    Es ist schön, eure Zeilen zu lesen. Habt Dank für die griechischen Weihnachtsbilder.
    Wir sitzen gerade bei Kühle und Regen aus Mallorca, morgen soll es besser werden und dann kann ich mir meine Wanderschuhe unterschnallen und loslaufen.
    Wir wünschen euch ein frohes, gesundes und Erlebnisreiches neues Jahr. Kommt gut rein und bis 2015!!!
    Verena

    1. Liebe Verena, hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen! Regen und kalt haben wir jetzt auch hier.
      Ein glückliches neues Jahr für dich und Detlev,
      Bettina

  10. Ihr zwei Lieben,

    jetzt kann ich endlich auch einmal kommentieren! So schön, von euch zu lesen, ich kann gar nicht aufhören – das hört sich wunderbar an! Auch wenn ich noch nicht alle Berichte aufholen konnte, freue ich mich schon auf mehr und begleite euch im Geiste. Fühlt euch feste umarmt und vergesst nicht: siga, siga! Aber es hört sich an, als würdet ihr das sowieso gerade endlich vorbildlich in die (Nicht-)Tat umsetzen, weiter so! Ich wünsche euch noch viele schöne neue Eindrücke, in jeder Hinsicht, Erholung und Glück!

    Viele liebe Grüße und Filakia, Tessa

    1. Hi mein Schatz,
      im Moment tun wir wirklich langsam, sind seit genau 1 Monat auf ein und demselben Platz :)) Wenn das nicht siga siga ist, gelle?
      Danke für die guten Wünsche, Filakia und ευτυχισμένος ο καινούργιος χρόνος!
      Mama

  11. Liebe Betti, lieber Martin! Mit Freude lese ich eure Beiträge und freue mich auf alle Weiteren! Das ist so klasse, Eure Reise hier mitverfolgen zu können und mit all den tollen Fotos! Ich freu mich auf und über jeden einzelnen Bericht! Ich wünsche euch auch einen guten Start ins Neue Jahr und eine tolle gemütliche abenteuerliche freudvolle wunderbare Zeit miteinander!
    Ich drück Euch feste aus der Ferne!
    Tina

    1. Liebe Tina, danke für deine guten Wünsche! Noch sind wir am gleichen Platz hier und fleißig am Aufholen bis wir nicht mehr hinterherhinken mit den Beiträgen :))
      Dir wünsch ich auch nur das Beste für dieses Jahr,
      Liebste Grüße und drück dich,
      Bettina

  12. Das ist aber ein hübsches Weihnachtsportrait 😉
    Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachtstage (noch in Griechenlnd? Oder wo strandet ihr gerade?)
    Bei uns hat heute endlich der Winter Einzug gehalten. Auch schön. Rutscht gut hinüber ins neue Jahr. Liebe Grüße Jutta

    1. Liebe Jutta, wir sind immer noch in Griechenland, wir reisen z.Zt. zunehmend langsamer. Ja, wir hatten schöne Weihnachtstage (sehr sonnig), ich hoffe ihr auch! Silvester werden wir noch hier in der Nähe von Nafplio (sehr schöne Stadt) bleiben, dann geht’s weiter. Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, liebe Grüße B u M

  13. Hey ihr zwei!

    Gratulation zum Blog! Hab schon alles gelesen und warte gespannt auf neue Beiträge. 🙂

    Vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja nochmal. Wäre schön.

    Habt eine unvergessliche Zeit mit vielen faszinierenden Eindrücken, interessanten Begegnungen und wundervollen Momenten. Das kann euch keiner mehr nehmen! Recht habt ihr, es jetzt zu tun!

    Alles, alles Liebe,
    Larissa

    1. Liebe Larissa, vielen lieben Dank! würde euch gern noch mal in Italien treffen! Wenn wir erst mal all die Altertümer hier abgeklappert haben, kommen wir rüber 🙂

  14. Hallo Ihr Lieben,
    danke für die Einladung. Ich schau Euch so ein wenig vom Sofa aus 🙂 zu….
    Wo seid Ihr denn jetzt? Was ist im November alles passiert? Wie werdet Ihr Weihnachten verbringen?

    Seid herzlich gegrüßt auf Eurer Reise
    Verena (und Detlev, aber der räumt gerade auf….)

    1. Liebe Verena, schön, dass du uns begleitest 🙂
      Wir sind jetzt in Griechenland und das schon eine Weile. Da wir immer mal kein Internet haben, dauert es dazwischen dann eine Weile bis wir weiterschreiben. Jetzt sind wir seit über einer Woche mal wieder auf einem Campingplatz mit WLAN, so werden wir in den nächsten Tagen wieder eine Menge reinsetzen. Weihnachten – das wissen wir noch nicht! In ca. 1 Woche sind wir in Athen, alles andere ist noch offen 🙂
      Ganz liebe Grüße, auch an Detlev und auch von Martin
      Bettina

  15. Hey..ich glaub das alles net, was ich grade lese und „gucke“………ey, ich beneide Euch DERMAßEN………………………………………. ich wünsche Euch ein Jahr voller Glück, Freude, megaspannender Erlebnisse und vor allen Dingen, ein Jahr voller Liebe und immer wieder „Bock auf mehr…“. Ihr macht genau das Richtige!!!

    Habt Spaß! Ich werde mit Begeisterung Eure Geschichte weiter verfolgen….mein Gott…wer hätte das vor 35 Jahren gedacht 😉 ….

    GlG Heike

  16. Hallo Martin und natürlich hallo Bettina! Klasse, ihr habts geschafft, einen Lebenstraum anzugehen! Carsten und ich wünschen eich eine gute Fahrt! PS Es ist kalt in Dörnigheim…

    1. Hei Monika, sehe eben, dein Kommentar ist irgendwie durchgeflutscht. Vielen Dank für die guten Wünsche! Ich glaube kalt ist es immer noch in Dörnigheim, was ich so höre. Nach für meinen Geschmack zu kalt für den Süden an Weihnachten und Silvester, haben wir es jetzt fast schon frühlingshaft. Aber mehr dazu in den nächsten Einträgen. Liebe Grüße von M & B

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.